Sonnenstromspeicher

Im Unterpunkt Speicherbatterie sind die verschiedenen Batterietypen für die jeweilige Anwendung genau beschrieben.

Entscheidend dafür, welche Batterie am besten passt, ist der Anwendungsbereich. Die RES Renewable Energy Systems GmbH bietet daher für jedes Anwendungsgebiet die entsprechende Lösung. Das Wechselrichtersystem und das ECDS stellen die entsprechende Stromversorgung der Verteilung der elektrischen Energie im Gebäude aus dem selbsterzeugten Strom, dar.

Die Funktionsweise ist folgendermaßen:
Die nichtgenutzte elektrische Energie, die keinen Verbraucher mehr im Gebäude zugeführt werden kann, wird bevor sie in das öffentliche Netz geführt wird, gespeichert. Zum gegebenen Zeitpunkt wird diese aus der entsprechenden Batterie entnommen, um Spitzenlasten bzw. Stromversorgung in der Nacht oder bei Schwachlichttagen bzw. Schwachwindtagen zu garantieren. Das ECDS Energy Conservation & Distribution System (Energiespar- und Verteilungssystem) verteilt die elektrische Energie so, dass der beste Nutzen bzw. Effizienz für den Anwender erzielt werden kann.

Auch wird die Batterie über das ECDS überwacht und die Energieflüsse und der Alterungsprozess mitberechnet.

Entsprechende Angebote für Ihren Anwendungsfall erstellen wir Ihnen gerne! Sie können aber auch auf unsere Spitzenprodukte zurückgreifen!

 

 

 

Die Speicherbatterien, welche die
selbsterzeugte Energie speichern
und das Haus versorgen.
Für die technischen Daten klicken
Sie hier.

 

 

 

 

Das ECDS Energy Conservation
and Distribution System

sorgt für die gerechte Verteilung
der Energie
im Haushalt und
unterstützt damit die Speicherbatterien.
Zur Erklärung des ECDS klicken Sie hier.